[LBP3] Too late (WIP)

Antworten

Re: [LBP3] Too late (WIP)

Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2473
PSN-ID: CuriousSack

Di 3. Apr 2018, 10:34 von CuriousSack

Jemand scheint Ben's Osternest geklaut zu haben! :smzunge:
Unbedingt dranbleiben, wir könnens schon kaum erwarten! :)
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3202
PSN-ID: mdkd99

Mi 4. Apr 2018, 20:47 von mdkd99

Dadurch, dass ich ungefähr 6 Level machen werde, kann ich sehr unterschiedliche Umgebungen bauen. Ich habe Ideen! Ein verlassener Abwasserkanal, eine verlassene Baustelle mit einem halbfertigen Haus, ein großes Waldstück, eine Brücke im Finale, eventuell sogar ein großer Bunker der von Regierungsmitgliedern genutzt wurde mit geheimen Infos? Ist vieles möglich.

Was denkt ihr?
-
Ich habe einfach mal ein Haus dekoriert.
Bild

Bin mir noch nicht sicher, ob ich das zweite Stockwerk des Hauses auch begehbar machen soll, aber ich finde, es sieht schon echt heruntergekommen aus. Was meint ihr?

Ihr solltet das ganze im Kreativmodus sehen. Dadurch, dass der Filter im Spielmodus alles blau machen lässt, musste ich ganz hinten eine rote Wand aus Stickerplatte nutzen, um es so ausehen zu lassen, dass es morgens ist. Wenn man da im Kreativmodus rauszoomt siehts aus wie die Hölle. Als wäre die Hölle buchstäblich eingefroren.
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
AlexInLbp
Beiträge: 432
PSN-ID: xxAlexInLbpxx

Fr 6. Apr 2018, 07:02 von AlexInLbp

Das sieht wieder sehr cool aus. Ich glaube das Innere von Häusern ist immer irgendwie spannend und zum Teil auch
bischen gruselig :o also warum nicht noch eine 2. Etage ;)

Dein lvl scheint wie eine Verjüngungskur zu wirken.....
so viel Energie, soviele Ideen und sogar DU siehst auf dem Foto jetzt viel jünger aus.... gar kein weißer Bart mehr :D
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3202
PSN-ID: mdkd99

Fr 6. Apr 2018, 09:20 von mdkd99

Zur Abwechslung mal etwas Natur:
Bild

Das Thermometer ist bei 74%. Ich baue die Stadt noch fertig, dann baue ich noch ein kleines Versteck und dann platziere ich mal weitere Charaktere, die die Story voranbringen.

Manchmal ist es schwer, die Ideen auf stumm zu stellen. Ich arbeite einfach an Too Late und dann ganz plötzlich, wenn ich mir ein paar Soundeffekte von LBP anhöre, kommen mir neue Ideen für neue Szenerien und Charaktere. Ich versuche dann einfach, diese Ideen irgendwie einzuarbeiten in Too Late oder vergesse die Ideen einfach. Wenn ich all dem nachgehen würde, würde ich viel Zeit verschwenden, da die sowieso im Sand verlaufen.

Der alte Bergarbeiter hat den weißen Bart, Ben hat noch keinen Bart, zumindest jetzt noch nicht. Naja, wie findet ihr das kleine Natur-stück?
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3202
PSN-ID: mdkd99

Sa 7. Apr 2018, 10:25 von mdkd99

Update
Bild

Das Bildrauschen und die blassen Farben sind am PC entstanden, und nicht in LBP. Sieht aber sehr passend aus für ein postapokalyptisches Projekt.
Und deshalb gibt's nen Doppelpost?! - Ok ok, ich schreib noch was dazu...

Ich denke es wird in Too Late viele Orte geben. Ein schönes Waldstück, verlassene Innenstädte, aber auch sehr heruntergekommene Häuser und Bunker. Irgendwie klingt Too Late aber langweilig vom Gameplay. Nur laufen, boxen und Cutscenes ist zu wenig für 30-45 Minuten. Vielleicht noch einen gewissen Survival Aspekt? Eventuell ein bisschen Crafting? Mehr Platformer Action wie Klettern und hüpfen?

WAS DENKT IHR? WAS WÜRDE EUCH GEFALLEN?
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2473
PSN-ID: CuriousSack

Sa 7. Apr 2018, 13:55 von CuriousSack

Klettern find ich immer cool! :)
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3202
PSN-ID: mdkd99

So 8. Apr 2018, 01:10 von mdkd99

Also die Kletterpartien und Erkundungsparts bei den Uncharted Spielen haben mir immer gefallen. Ich denke, wenn ich in Kapitel 3 eine Großstadt baue, kann ich viele Innenräume bauen, die total verschoben sind und man deshalb auch mal klettern und springen muss.

Ich bin auch am überlegen, ob ich den 3D Layer Glitch nutzen soll, um den Hintergrund noch tiefer zu gestalten. Allerdings will ich nicht, dass mein Projekt dann oft Probleme macht wegen dem Glitchobjekt. Habt ihr Erfahrungen damit? Macht das Probleme?

PS: Mein Ruf eilt mir voraus! Schaut mal meinen Titel an. 'Doppelposter'. Danke Hanfi, den Titel wollte ich schon seit langem. Passt. :D
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2473
PSN-ID: CuriousSack

So 8. Apr 2018, 10:31 von CuriousSack

Also bei meinen Basteleien hatte ich bisher keine Probleme mit dem Extra-Layer-Glitch! Allerdings hab ich noch keinen sehr umfangreichen Gebrauch davon gemacht, also noch keinen größeren Bereich mit Extra-Layer-Glitch erzeugt! Ich würd aber trotzdem vermuten, dass selbst das keine wirklichen Probleme bereiten dürfte! :) ...Du wirsts erfahren! :)
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
Hanfi1311
Administrator
Beiträge: 1710
PSN-ID: Hanfi1311

So 8. Apr 2018, 11:00 von Hanfi1311

Also was LBP3 gar nicht mag, sind mehr Layer im Vordergrund, im Hintergrund hatte ich nie Probleme...
Bild
LBP-HUB.com: LittleBigPlanet news, statistics, signatures, music, wiki, forum and more...

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3202
PSN-ID: mdkd99

So 8. Apr 2018, 11:52 von mdkd99

Sind die 3D Layer im Hintergrund in LBP3 machbar oder muss man die in LBP2 machen? Ich probiere es später mal aus.
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2473
PSN-ID: CuriousSack

So 8. Apr 2018, 13:35 von CuriousSack

Die Erstellung von 3D-Extra-Layer in LBP3 ist einfacher als in LBP2, zumindest meiner Meinung nach. Das einzige, was ich noch nicht so recht raus hab ist, wie man eine exakte Position im Hintergrund ansteuern kann, also ein Objekt auf exakt die Ebene 20 zu plazieren! Bei meinen Versuchen verlief das meist irgendwie zufällig, wie weit ein Objekt nach hinten verlagert wird. Für meine Zwecke war das bisher kein Problem.
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3202
PSN-ID: mdkd99

So 8. Apr 2018, 14:22 von mdkd99

Also die Methode aus LBP Vita ist sehr gut. Mal schauen ob die so auch in LBP3 geht. Ich will einfach nur 20 Ebenen nach den 16 Ebenen, um es endlos aussehen zu lassen.
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2473
PSN-ID: CuriousSack

So 8. Apr 2018, 19:21 von CuriousSack

Also mein bisheriger Rekord wie weit ich nach hinten gekommen bin, ist Ebene 39. Um in meinem "Solar One" bei der Alienattacke die nötige Tiefe des Raumes darzustellen, hab ich das Alienraumschiff so weit nach hinten verlagert, so dass die Laser-/ Faser-Schüsse nach vorne noch gut zur Wirkung kommen! :)
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3202
PSN-ID: mdkd99

Mo 9. Apr 2018, 03:03 von mdkd99

Das würde für mich reichen. Ich will einfach nur darstellen, wie groß die Welt ist. Da reichen mir 10-20 Zusatzebenen im Hintergrund.

Ich muss schon sagen, wenn ich bei den anderen Innenräumen ähnlich viele Details platziere wie bei diesem Raum, dann wird die Welt von Too Late sehr wild aussehen. Und das ist auch eines meiner Ziele.

Am Gameplay werde ich definitiv noch was machen. Es soll nicht dein Standard-Plattformer werden oder ein 'Rumlauf Simulator'. Genug Worte für die nächsten Tage. Ran an's Werk.
Bild

Re: [LBP3] Too late (WIP)

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3202
PSN-ID: mdkd99

Fr 13. Apr 2018, 18:16 von mdkd99

Update
Ich habe die PS3 angeschlossen (Oder wie die nächste Generation sagen wird: Antike Technologie!) und LBP2 gestartet. Habe dort die 3D Layer machen können. Die Integration in LBP3 war einfach. Nun sind es 16 Ebenen + 20 Ebenen danach. Und bei der letzten Ebene im Hintergrund habe ich eine riesige rote Stickerplatte platziert. Im Spielmodus sieht es wie gesagt orange aus. Und die Tiefe stimmt auch.

Hier ein paar neue Bilder:
Bild
Bild

Das Bildrauschen und die Schärfe des Bildes lassen es echt cool aussehen.
Bild

Antworten