Artikel 13

Antworten

Artikel 13

Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3083
PSN-ID: mdkd99

Do 14. Mär 2019, 19:46 von mdkd99

Hey Leute, habt ihr die ganze Sache mit Artikel 11, 12 & 13 mitbekommen? Verfolgt ihr das? Ich finde es ganz interessant, zum Teil auch blöd, wie wenig Ahnung manche Leute haben von dem ganzen. Mich würde auch interessieren, wie hoch die Uhrheberechtsverstöße bei YouTube und co. sind. Sicherlich müssen die Leute hinter Artikel 13 Studien durchgeführt haben, oder?

Und wie wird sich das ganze hier im Forum äußern? Welche Maßnahmen müsstest du einführen, Hanfi?
Bild
Zuletzt geändert von Hanfi1311 am Mo 25. Mär 2019, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel angepasst, neuen Thread erstellt

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
Hanfi1311
Administrator
Beiträge: 1654
PSN-ID: Hanfi1311

Do 14. Mär 2019, 20:23 von Hanfi1311

Letztendlich heißt das nur, dass ich dann alle geposteten Bilder entfernen werde, die nicht von euch stammen, in so nem kleinen Forum hab ich da keine Probleme, wenn man 1000e Posts hat, wirds problematischer... selbst wenn das kommt, ists noch fraglich, wie das Deutschland dann letztendlich umsetzt, viel Spielraum bleibt da aber nicht, wie damals bei der DSGVO...

YouTube hat das doch seit Jahren genauso umgesetzt, Uploadfilter, Lizenzen mit Unternehmen, Gema-Abgabe etc. oder auch mal Stummschalten der Tonspur, auch alle Kanäle bleiben wie sie sind, jeder kann seine Sachen weiter verbreiten, wer geschützten Content postet ist selber Schuld und das wird wie jetzt auch dann (evtl. strikter) entfernt...

Was betroffen ist, sind z.B. Bilderuploads in Foren/Platformen etc, wenn du ein Bild einer Insel postest, schreibst „geiler Urlaub“, woher soll ich wissen, ob das dein Foto ist, oder du das irgendwo geklaut hast, oder woher soll ich wissen, wer die Lizenz dafür hat? Also lösch ich das Foto, weil ich als Betreiber ja sonst haftbar bin, wenns ohne Lizenz gepostet worden ist...

...LBP Fotos bleiben, Rest, eher unwahrscheinlich...

Anderes Beispiel:
Du hast mal Zeitungsartikel gepostet, wegen deinem Sturmkommando, und da wirds schwierig, man darf auszugsweise zitieren, aber keinen Artikel komplett einfügen, d.h. ich müsste alle Posts mit dem Original (das ich nicht habe) vergleichen, inwieweit du was zitiert, zusammenkopiert oder komplett „geklaut“ hast... und das ist für einen Forenbetreiber nicht möglich... d.h. das Gesetz schreibt was vor, das dir auch kein Politiker erklären kann, wies überhaupt funktionieren könnte...

...vielleicht ists dir auch beim LBF Archiv aufgefallen, dass ich vorsorglich alle Bilder und Links entfernt habe ;)

Jürgen:
Wenn du dann ne Geburtstagstorte postest, musst du auch eine backen und mir als Beweis ein Stück Torte schicken, wo ich am geposteten Foto sehe, dass genau das Stück fehlt :D sonst wird das Foto entfernt, keine Torten mehr :eek:
Bild
LBP-HUB.com: LittleBigPlanet news, statistics, signatures, music, wiki, forum and more...

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3083
PSN-ID: mdkd99

Do 14. Mär 2019, 22:47 von mdkd99

Ich hatte nach dem SEK Einsatz einen Link gepostet, Alex hat dann eine Stelle davon zitiert. Bei Artikel 11 muss man dann soweit ich das verstanden habe eine Lizenz haben um den Link bzw den Beitrag einbetten zu können, oder?

Meine LBP Bilder sollten bleiben. Ist zwar von LBP, aber sehr definiert vom Benutzer und die Fonts die ich hier und da verwende sind von der Lizenz her so, dass man sie für nicht kommerzielle Zwecke frei nutzen kann.

Das jetzige System von YouTube kann zu einfach ausgenutzt werden. YouTuber kriegen einen Copyrightstrike von Firmen, wenn man auch nur einen Song erwähnt. Ist krass, wie weit das geht bei einigen. Was Artikel 13 bekämpfen soll sind Dinge auf YouTube und co. die nicht lizenziert sind von YouTube. Copyright Verstöße sollen laut Artikel 13 präventiv entfernt werden. Also zum Beispiel mit Erkennungssoftware laut Herrn Voss. Wie soll es denn möglich sein, solche Metadaten einzufügen/ bzw die gemeinten unlizenzierten Stücke einzuscannen, wo es millionen von Stücken gibt, die man einscannen müsste? Das habe ich bisher nicht verstanden, da hat der Anwalt Solmecke ein Video dazu gemacht, in dem er sein eigenes Bilderportal als Beispiel genommen hat.

Im Prinzip sind auch Bilderseiten betroffen. Das müsste auch präventiv auf Uhrheberrechtsverstöße gecheckt werden. Das ist meiner Meinung nach nicht der richtige Angang. Oder was meinst du, Hanfi?
Bild

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2460
PSN-ID: CuriousSack

Fr 15. Mär 2019, 11:14 von CuriousSack

Jürgen:
Wenn du dann ne Geburtstagstorte postest, musst du auch eine backen und mir als Beweis ein Stück Torte schicken, wo ich am geposteten Foto sehe, dass genau das Stück fehlt :D sonst wird das Foto entfernt, keine Torten mehr :eek:
Quelle: Hanfi1311, 2019, forum.lbp-hub.com

Omg! Das ist der Super-Gau! Wenn ich Dir immer nur ein Stück zuschicken soll und ich den Rest selbst essen muss, dann darf ich mich bald als Kandidat für "The Biggest Loser" anmelden! Ih frag mich, ob unsere Volks-...oder besser unsere Wirtschaftsvertreter wissen, welche konkreten Auswirkungen ihre Entscheidungen für das gemeine Volk bzw. für "den Mob" hat! :)
Bild

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
muemmilein
Beiträge: 60
PSN-ID: muemmilein

Fr 15. Mär 2019, 20:00 von muemmilein

Find diesen ganz Kram um Artikel 13 echt widerwärtig. Man könnte fast meinen das man vielleicht etwas falsch macht, wenn meine gesamte Generation auf die Straßen geht um zu protestieren. Ich weiß auch nicht genau wie die CDU sich das dann mit den Stimmen bei der nächsten Wahl vorstellt. Viele werden die nicht bekommen.

Die Krönung war ja eh als der eher ahnungslose Axel Voss das Existenzrecht von Youtube in Frage stellt. Will er das Deutschland-weit sperren? Jetzt mal ganz davon abgesehen, dass man so eine Sperre einfach umgeht, was sind das für Zeiten und Ideen? Ich dachte wir hätten die Diktatur hinter uns.

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
Hanfi1311
Administrator
Beiträge: 1654
PSN-ID: Hanfi1311

Fr 15. Mär 2019, 22:20 von Hanfi1311

Ja, was die Regierung und die EU in letzter Zeit für Gesetze verabschieden ist echt unterirdisch, Überwachungsstaat pur, aber wen willst denn dann bei der nächsten Wahl wählen? Sind alle zum Kotzen... Ausserdem wählt vorallem die ältere Generation, und denen ist Artikel 13 wahrscheinlich ziemlich egal... das geht genauso weiter, in paar Monaten ist das wieder allen egal...
Bild
LBP-HUB.com: LittleBigPlanet news, statistics, signatures, music, wiki, forum and more...

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3083
PSN-ID: mdkd99

Fr 15. Mär 2019, 22:48 von mdkd99

Ich habe das Gefühl, dass es wie bei Net Neutrality sein wird: Es wird durchgehen, egal wie viele Leute protestieren werden. Es wird wieder zeigen, wie viel Macht Politiker haben, wenn sie die Stimmen erstmal haben.

Ich persönlich würde die Piraten wählen, und ihr?
Bild

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2460
PSN-ID: CuriousSack

Sa 16. Mär 2019, 17:52 von CuriousSack

Ich bin ziemlich begeistert, dass sich die Jugendlichen nicht mehr alles von der Riege der Altehrwürdigen einfach vorsetzen lassen will, fridaysforfuture wird jetzt unterstützt von parentsforfuture, vielleicht kommen dann bald auch noch die petownersforfuture, die meateatersforfuture oder auch die vegetariansforfuture mit dazu. Cool wären auch noch die femalesforfuture und die malesforfuture, die childrenfortuture und die nonpoliticiansforfuture. Wenn das alles nichts nützen würde, dann weiß ichs auch nicht mehr! :)

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Jürgen^^
Bild

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
Hanfi1311
Administrator
Beiträge: 1654
PSN-ID: Hanfi1311

Sa 16. Mär 2019, 20:03 von Hanfi1311

LBPLoversForFuture :D

Hier der neuste Stand zu Artikel 13, zuerst Stimmen unsere deutschen Politiker für Artikel 13 und dann wollen sie es nicht gewesen sein, beruhigen die Bevölkerung mit den nächsten Schwachsinnsaussagen, vonwegen in Deutschland keine Uploadfilter nötig... nur traurig... :eek:

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 38216.html
Bild
LBP-HUB.com: LittleBigPlanet news, statistics, signatures, music, wiki, forum and more...

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3083
PSN-ID: mdkd99

Sa 16. Mär 2019, 22:19 von mdkd99

Interessanter Schachzug der CDU, aber die Titanic kann man nicht mit kleinen Eimern vom Sinken retten, wenn ihr versteht was ich meine.

Artikel 11, 12 und 13 könnten durchkommen und weil Google damit gedroht hat, könnte wirklich ein Uploadfilter kommen. Ein Algorithmus kennt keinen Kontext. Er sieht nur Fakten. Wurde Urheberrechtlich geschütztes Material benutzt? Ja. Zu welchem Zweck? Inkompatible Variable. Dass ein Axel Voss kein Technikexperte ist, merkt man ja an seinen Aussagen wie 'Sie müssen dann halt eine Lösung finden.' Technikexperten kennen keine Lösung zu einem komplexen Problem wie Algorithmen und Kontext.
Bild

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2460
PSN-ID: CuriousSack

Mo 18. Mär 2019, 03:42 von CuriousSack

Was will man denn von Politikern anderes erwarten? Von den Leuten, die das Volk, das sie nach bestem Wissen und Gewissen vertreten sollen, als "Mob" bezeichnen.
Bild

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
muemmilein
Beiträge: 60
PSN-ID: muemmilein

Sa 23. Mär 2019, 17:17 von muemmilein

Und wenn man dann glaubt, die CDU könnte nicht noch dümmer auf die Situation reagieren, beweist uns der Herr Caspary das Gegenteil

Bild

https://twitter.com/woelken/status/1109477524214566912

Jetzt sind wir nichtnur bots, sondern auchnoch gekaufte Demonstranten.

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
Hanfi1311
Administrator
Beiträge: 1654
PSN-ID: Hanfi1311

Sa 23. Mär 2019, 17:53 von Hanfi1311

Es ist nur traurig wie uns die Politiker verarschen :eek: und noch trauriger ist, wenn sie dann wieder gewählt werden :mad:

Passend dazu heute in der süddeutschen Zeitung:
Am 23. März werden also Tausende Menschen auf die Straße gehen, um für die Rechte von Konzernen zu kämpfen, für die sie bereit sind, Bürgerrechte zu opfern. Das ist ein historischer Sieg amerikanischer Lobbyarbeit. Das Urheberrecht ist da nur ein Kollateralschaden.

Da werden alle die auf die Straße gehen wiederum als Vollidioten dargestellt, die nicht kapiert haben, um was es geht...

Die CDU/CSU Europa auf Twitter:
„Wenn amerikanische Konzerne mit massivem Einsatz von Desinformationen und gekauften Demonstranten versuchen, Gesetze zu verhindern, ist unsere Demokratie bedroht.“

@mdkd:
Die Piraten sind auch nicht 100% gegen Artikel 13, hab gerade ne aktuelle Diskussion geguggt ;)
Bild
LBP-HUB.com: LittleBigPlanet news, statistics, signatures, music, wiki, forum and more...

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
mdkd99
Doppelposter
Beiträge: 3083
PSN-ID: mdkd99

So 24. Mär 2019, 03:36 von mdkd99

Bereiten die etwa den ersten April vor? Der ist doch erst in einer Woche?

Aber mal im Ernst, krass was die alles machen wollen um das durchzubringen. Die müssen ja echt verdammt viel Geld und Drohungen bekommen haben, damit die das so ernst nehmen. Ich sage immer weiter gegen schlechte Kompromisse angehen und die Verantwortlichen nicht mehr wählen.

EDIT: Echt? Haben die sich dafür ausgesprochen oder sind sie eher für eine Urheberrechtsreform an sich?
Bild

Re: Allgemeines

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2460
PSN-ID: CuriousSack

So 24. Mär 2019, 08:41 von CuriousSack

Die Piraten vertreten die Position, dass nicht der Bürger transparent sein sollte, sondern der Staat. In der Piraten-Partei sind Leute, die im Gegensatz zu manchem anderen Politiker von Digitalisierungsthemen ne echte fachlich fundierte Ahnung haben. Vielleicht bekommen sie ja nun etwas mehr Zulauf, wär sicher interessant zu sehen, wie die etablierten darauf reagieren würden.
Ich glaub, die etablierten Politiker merken gerade, welche Macht die junge Generation und ihre Möglichkeiten, über die modernen Medien Einfluß zu nehmen, hat und ich denke, die junge Generation merkt gerade, dass sie nicht ganz so machtlos ist, wie ihr lange Zeit vorgemacht wurde.
Ich denke, es stehen uns interessante Zeiten bevor! :)
Bild

Antworten