Burgenbau zu Weihnachten

Antworten

Burgenbau zu Weihnachten

Benutzeravatar
 
Alex87
Beiträge: 792
PSN-ID: blacksnakewhite1

So 29. Nov 2015, 12:47 von Alex87

Hi, einen schönen ersten Advent wünsche Ich :)

spielt rein zufällig jemand von euch Stronghold HD
(Steam Version)


Habe mir das neulich installiert und jetzt bin auf der suche nach einem passenden Gegenspieler !
Über Game Ranger funktioniert es zwar, aber da das nicht mehr das neueste Spiel ist... ist da kaum jemand online ´´´










(Liebe Leute groß und klein,

was darf es zu Weihnachten sein ???

Was verschenkt ihr so ??? Ausser LBP)

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
CuriousSack
Moderator
Beiträge: 2460
PSN-ID: CuriousSack

Mo 30. Nov 2015, 08:23 von CuriousSack

Hi Alex,

danke für die Adventsgrüße, leider spiel ich kein Stronghold HD! Von daher kann ich Dir das Vergnügen nicht zukommen lassen, mich mitsamt Burg und Gefolgschaft niederzumetzeln! :D

Weihnachten??? Uiii ja, langsam wirds Zeit, sich Gedanken zu machen! Meine Tochter bekommt von mir die Extended Version vom 3. Hobbit-Teil und die Karte für "Rock im Park 2016" in Nürnberg. Bei meiner Frau wirds ein bißerl schwieriger, denn bisher hat sie mir nur den dringend benötigten verschließbaren Thermobecher für ihren Kaffee "gesteckt", aber da fällt mir schon noch was ein! :)

LIebe Grüße, Jürgen^^
Bild

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
Alex87
Beiträge: 792
PSN-ID: blacksnakewhite1

Mo 30. Nov 2015, 13:18 von Alex87

Das ist wirklich schade Jürgen :)
Eine kleine runde verhauen im Mittelalter Modus ist ganz spaßig*

Dann ist deine Tochter wahrscheinlich nicht hier im Forum angemeldet wenn du Ihr Geschenk
schon offenbarst haha aber das Geschenk ist ja der Hammer !

Als ich beschenke hauptsächlich die Kinder´s meiner Schwester mit Lego und Knete.
In der Not hilf Jochen Schweizer auch gerne nach. (Bungeeeeeeee) :swoop:

Grüße zurück

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
ShaggyVinci
Beiträge: 338
PSN-ID: Shaggy40000

Sa 12. Dez 2015, 15:47 von ShaggyVinci

Hey Hallo,

zufällig spiele Ich Stronghold. Bin großer Fan der Serie – hab mir dementsprechend vor einiger Zeit auch die beiden HD Versionen auf Steam zugelegt.

Der Multiplayer ist aber leider nicht ganz fehlerfrei. Meistens findet man das Spiel des Anderen nicht - ist ein bekannter Fehler. Aber wir können das gern mal ausprobieren, vielleicht funktioniert es ja ausnahmsweise doch. :swoop:

Kannst mich ja mal bei Steam hinzufügen: Shaggy Vinci

p.s.: Die Geschenke sind top!* Hätte ich damals auch gern bekommen.
*Es sei denn, deine Tochter hört eher Deutsch-Rap.

Wir bei uns in der family wichteln - mit Namen ziehen. Was verschenkt wird, offenbart sich erst Morgen Mittag; Da setzen wir uns zusammen und tauschen Zettel. :swoop:
Zuletzt geändert von ShaggyVinci am Sa 12. Dez 2015, 15:53, insgesamt 4-mal geändert.

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
Alex87
Beiträge: 792
PSN-ID: blacksnakewhite1

Sa 12. Dez 2015, 17:27 von Alex87

Danke ShaggyVinci, dann spielt das ja tatsächlich noch jemand! Finde ich direkt gut!
Ich hab den Multiplayer auch mal über Stronghold direkt versucht. Ohne Erfolg.
Dann habe ich mir GameRanger heruntergeladen. Da funktioniert es wunderbar.
http://www.chip.de/downloads/GameRanger_76424751.html
Ich werde dich bei Steam trotzdem hinzufügen.



Ich wünschte ich hätte Kinder, kommen aber vielleicht noch :P Die Geschenke sind für die Kiddi´s meiner Schwester ´. Wichteln ist immer spaßig :) Gruß Alex87

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
Alex87
Beiträge: 792
PSN-ID: blacksnakewhite1

So 12. Aug 2018, 10:43 von Alex87

Meine 4 Spieler Karte´´´Hauptsächlich für mich und meine 3 Arbeitskollegen gedacht :-P die das auch spielen´´
Beim oberen Bild überlappen sich leider die Screenshots...
Bild

Bild

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
LukeMK
Beiträge: 153
PSN-ID: Luke_MK_II

Mo 7. Jan 2019, 01:58 von LukeMK

habe es nie gepackt die kampagne durchzuspielen, da die späteren Missionen so gut wie unschaffbar gewesen sind. Nachdem ich ca. 20 mal dabei gescheitert bin die Burg vom Wolf zu erobern habe ich es dann gelassen.

Gerne erinnere ich mich aber an das Schwein zurück!

Die Männer der schweins *grunz* kennen nur eins *quietsch* den Sieg trara und bald sind sie da! *grunz grunz quietsch*

https://www.youtube.com/watch?v=1PDpvOXG-BM
The root of all evil standing tall under God and above us all...

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
Alex87
Beiträge: 792
PSN-ID: blacksnakewhite1

Do 10. Jan 2019, 18:15 von Alex87

Hehe ja ich spiele das ab und zu mal noch mit meinen Arbeitskollegen, nur dummerweise sehen wir da nie ein Ende, da die Burgen mit der Zeit uneinnehmbar werden .... :smsmile2:

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
LukeMK
Beiträge: 153
PSN-ID: Luke_MK_II

Do 10. Jan 2019, 19:24 von LukeMK

ich kann da die gute alte 50 katapulte strategie empfehlen :D und dann einfach 200 Streitkolbenkämpfer in den Bergfried :smzwinker2:

habe das damals mit 2 freunden gezockt aber wir haben auch immer einfach irgendwann abgebrochen...
The root of all evil standing tall under God and above us all...

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
LukeMK
Beiträge: 153
PSN-ID: Luke_MK_II

Mi 23. Jan 2019, 13:46 von LukeMK

der Thread hat mich irgendwie dazu gebracht mir Stronghold Crusader 2 zu kaufen. Vor einigen tagen gab es die special edition mit einem zusätzlichen gamekey und dem ersten teil für 11 euro auf steam.

Nachdem mein kumpel und ich von Ratte, Schwein und Wolf gleichzeitig platt gemacht wurden hat uns die Motivation verlassen. Inzwischen verstehe ich das Wirtschaftssystem im 2. Teil aber ganz gut und halte das Spiel für einen würdigen Nachfolger. Genau wie Crusader 1 hat das spiel seine Stärken und Schwächen aber im großen und ganzen hat sich der Kauf durchaus gelohnt.

meine zwei Kritikpunkte: den Angstfaktor gibt es nicht mehr und auf einigen Maps sind die Ressourcen sehr unfair verteilt. Gelegentlich kann man nicht mal Holz abbauen und muss sich das ganze Spiel über Holz auf dem markt kaufen....
The root of all evil standing tall under God and above us all...

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
Alex87
Beiträge: 792
PSN-ID: blacksnakewhite1

Fr 25. Jan 2019, 10:44 von Alex87

Ich finde das einzige und wahre Stronghold ist das erste erschienene Stronghold 1 ´´
Wobei ich mit einem Arbeitskollegen immer wieder mal S Crusader auf Steam zocke..

Aber Bei Crusader 2 ....das ist nur noch auf schnelle kliocks getrimmt und geht nur darum schnell Einhaéiten auszubilden... das hat nichts mehr mit Burgbausimulation zu tun und das stört mich daran...

Gestern gab es einen lifestream von Firefly dem Hersteller. Und ich hab im chat gefragt ob es wieder mehr um das Burgleben und die Simulation gehen wird. Es wurde mit einem klaren JA beantwortet hehe

Das spiel wird Wahrscheilnich ende 2019 erscheinen aber es wird sicherlich cool


Wenn Du willst können wir auch mal ne runde zocken

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
LukeMK
Beiträge: 153
PSN-ID: Luke_MK_II

Di 29. Jan 2019, 00:27 von LukeMK

Da bin ich etwas skeptisch, denn bisher war jedes spiel entweder verbuggt oder gameplay technisch eine katastrophe :D
Ich sag nur: Stronghold 2 und Legends...

Klar schick mir gerne eine Anfrage
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.


Zocke nur in letzter zeit fast gar nichts, da ich meine ganze Freizeit in die Vorbereitung eines pen and papers stecke. Ich bin übrigens ein sehr schlechter spieler aber spaß macht es trotzdem ^^
The root of all evil standing tall under God and above us all...

Re: Burgenbau zu Weihnachten

 
Benutzeravatar
 
Alex87
Beiträge: 792
PSN-ID: blacksnakewhite1

So 3. Feb 2019, 20:43 von Alex87

Ja da hast du echt recht... Aber ich hoffe und denke das wissen die Jungs von Firefly Studios aus England selber, das diese Titel nicht gut geworden sind. Aber Stronghold ,,next´´ soll wieder durch eigene Mitte finanziert sein, ganz ohne fremde Finanzielle Unterstützung. Da kann man das Spiel verfeinern und richtig fertig erstellen. Und genau das war bei den letzten
Titeln eben leider nicht so...

Ich bin guter Dinge :smsmile:

Antworten